Deutschland

Nördlinger Rieß

Ur-Donau, das Rieß und Nördlingen

Aufbruch Unser Ziel soll heute das Nördlinger Reiß sein, Eine ganz einmalige Natur- und Kulturlandschaft. Die Hauptstadt des Reiß, die alte Reichstadt Nördlingen könnten wir von Pappenheim aus in nur 40 Minuten Fahrzeit erreichen. Nicht weit von hier gibt es jedoch das Ur-Donautal. Ur-Donautal. Es soll bei Dollnstein an der Altmühl beginnen und liegt damit …

Ur-Donau, das Rieß und Nördlingen Weiterlesen »

Freilandmuseum Fladungen und weiter an den Main

Das sensationelle Fränkische Freilandmuseum Fladungen und Dettelbach an der Mainschleife bei Volkach begeistern und an unserem zweiten Reisetag. Start auf der Hohen Geba Heute Morgen ziehen noch immer dichte Wolkenfetzen über die Hohe Geba. Nur hin und wieder reißen die Wolken auf und gönnen uns einen kurzen Blick auf den blauen Himmel. Genauso wie in …

Freilandmuseum Fladungen und weiter an den Main Weiterlesen »

Aufbruch und Hohe Geba

Die Hohe Geba ist das erste Ziel unserer Sommerreise 2019. Von Bad Langensalza aus haben wir es über Eisenach und das Werratal nicht weit bis dorthin. Besonders interessiert uns der Himmelschauplatz dort oben. Aber die Hohe Geba hat noch mehr zu bieten. Eine andere Reise Das Jahr 2020 wird uns wegen Corona und Covid 19 …

Aufbruch und Hohe Geba Weiterlesen »

Görlitz

2. Februar 2018 Warum sind wir in Görlitz Schon länger hatten wir vor uns Görlitz anzusehen. Es ist ein eher trauriger Anlass der uns ins Sächsische bringt und nun günstige Gelegenheit bietet, Görlitz zu besuchen. Eine Trauerfeier auf dem Friedhof Dresden-Leuben erfordert unsere Anwesenheit. Neben dem traurigen Anlass freuen wir uns viele Verwandte nach langer …

Görlitz Weiterlesen »

Eine Katze, Klöster, Sterne und Textilien im Dreiländereck

Anreise nach Jonsdorf Das  freie Wochenende  führt uns ins Zittauer  Gebirge.  Die Anreise am 07.04.2017 war  alles andere  als vielversprechend. Dauerregen auf der A4 vom Hermsdorfer Kreuz bis kurz hinter Dresden. Danach zwar kein Regen mehr aber grauer Himmel, tief hängende dichte Wolken und 8.5 °C. Keine schönen Aussichten für das Wochenende. Gegen 19.00 Uhr …

Eine Katze, Klöster, Sterne und Textilien im Dreiländereck Weiterlesen »

Umgebindehaus

Spreeradweg 2015

Auf an die Spree – erster Tag 30. April 2015. Es steht ein verlängertes Wochenende bevor. Der Plan: Spreeradweg von der Quelle bis in den Spreewald. Wir nehmen gegen Mittag ab Erfurt den InterCity über Leipzig nach Dresden. Ein Regionalexpress bringt uns weiter bis nach Neugersdorf. Von dort geht es über einen Feldweg in den …

Spreeradweg 2015 Weiterlesen »